Schaben und Kakerlaken bekämpfen. So gelingt es.

Geschrieben von: Tobias Bungers

|

|

Lesezeit 1 min

Schaben und Kakerlaken richtig bekämpfen

Kakerlaken (oder Schaben) in der Wohnung entdeckt? Diese unerwünschten Besucher können zu einem echten Albtraum werden. Doch keine Sorge, hier zeigen wir euch eine professionelle Methode, mit der ihr Schaben schnell und effektiv loswerden könnt.

In dem Video erklärt euch Frank, Schädlingsexperte seit über 30 Jahren und Mitgründer von GEROBUG, wie ihr mit Schaben erfolgreich fertig werdet. 

💡 Wusstest du?


Wenn du Kakerlaken (oder Schaben) in der Wohnung hast, kann die eigene Gesundheit darunter leiden.

Folgend sind die wichtigsten Infos des Videos kurz zusammengefasst. Solltet ihr darüber hinaus zusätzliche Infos und Hilfe benötigen, so zögert nicht, unseren Support zu kontaktieren. 

Sind Kakerlaken gefährlich?

Kakerlaken können gesundheitsschädlich sein. Deshalb ist es wichtig, die Art der Kakerlaken in deinem Haus zu bestimmen, bevor du dich für die beste Methode zu ihrer Bekämpfung entscheidest.

Es ist wichtig, die Anzeichen für einen Schabenbefall zu erkennen, z. B. wenn die Schaben nachts aktiv sind, um frühzeitig einzugreifen und einen weiteren Befall zu verhindern.

Wie kann man Kakerlaken und Schaben in der Wohnung vermeiden?

Mit folgenden einfachen Tipps beugst du vor, dass Kakerlaken in die Wohnung kommen:

  • Wohnung sauber halten
  • Essensreste vermeiden
  • Lebensmittel in geschlossenen Behältern aufbewahren

Sollten sich trotzdem Kakerlaken in deiner Wohnung auffinden, so kannst du Hausmittel oder professionelle Schädlingsbekämpfungsmittel anwenden.

Gibt es Hausmittel gegen Schaben und Kakerlaken?

Kakerlaken können durch starke Gerüche wie Lorbeerblätter, Zitronenschalen oder Katzenminze vertrieben werden

Auch kann man eine Mischung aus Backpulver und Zucker als tödlichen Köder verwenden.

Drei professionelle Mittel gegen Kakerlaken

Im Folgenden möchten wir dir drei Mittel zeigen, die gegen Schaben wirklich wirken.

1. Köderdosen gegen Schaben


Schaben-Köderdosen sind eine wirksame und nicht kontaminierende Methode zur Bekämpfung von kleinen bis mittelgroßen Schabenbefall.

2. Kaklerlaken-Gel


Das Kakerlaken- oder Ungeziefer-Köder Gel ist eine flexible und präzise Methode zur Bekämpfung von Kakerlaken, da es an bestimmten Stellen platziert werden kann, an denen sie sich verstecken und auch nach dem Trocknen noch gefressen werden können.

3. Schaben-Vernebler


Die Verwendung eines Verneblers gegen Schaben mit einem feinen Insektizidnebel kann Kakerlaken in schwer zugänglichen und versteckten Bereichen effektiv töten und bietet eine umweltfreundliche Lösung.

Weitere Fragen zum Thema Schabenbekämpfung?

Wir hoffen, dir mit dem Video und den beschriebenen Tipps ein paar Infos an die Hand gegeben zu haben, um dein Schaben-Problem in den Griff zu bekommen.

Dennoch sind wir jederzeit für dich da. Kontaktiere und telefonisch, per Chat oder Email und wir helfen dir bei deinem Schädlingsproblem weiter.

Tschüss,

dein GEROBUG-Team